MODERNER BASALT - GLANZ VON PLATIN UND SCHWERE VON SCHWARZEM ERZ

MODERNER BASALT - GLANZ VON PLATIN UND SCHWERE VON SCHWARZEM ERZ

10. Dezember 2020

Die neueste Kollektion von Tubądzin Ceramics im Format 30 x 75 cm spielt mit Kontrasten, Texturen und der Struktur der Muster. Vor allem aber ist es ein Hinweis auf eine der ältesten Gesteinsressourcen.

Die Kollektion Modern Basalt ist deutlich mehr auf Winterstimmung ausgerichtet als andere Neuheiten im Format 30 x 75 cm. Während andere Kollektionen von Ceramika Tubądzin eine herbstliche Aura heraufbeschwören, beruhigend wirken, postindustrielle Atmosphäre mit der Farbe des Jahres 2020 des Pantone-Instituts - Classic Blue - verbinden, setzt Modern Basalt auf belebende Kontraste. Auch der neueste Vorschlag von Ceramika Tubądzin bezieht sich auf die Natur, doch dieses Mal entschieden sich die Designer, die Schönheit eines Materials zu zeigen, das nicht oft eine Inspiration für Innenarchitekten ist - Basalt

2812

Basalt scheint kein elegantes Erz zu sein, das von Sammlern schöner Interieurs und Objekte begehrt wird. Es ist ein vulkanisches Gestein mit einer sehr feinkörnigen Struktur und außergewöhnlicher Festigkeit, Hitzebeständigkeit und hohem Unzerstörbarkeitsfaktor. Dank dieser Eigenschaften wird es in der Luftfahrtindustrie, im Flugzeugbau und sogar in der Raumfahrt eingesetzt - Basaltfaser wird als Struktur- und Isolierelement beim Bau von Space Shuttles verwendet. Aber auch Basalt begleitet uns jeden Tag und das schon seit Jahrhunderten. Aufgrund seiner Abriebfestigkeit wird es beim Bau von Straßen und Pflastersteinen eingesetzt. Die markante schwarze Farbe ist sein Markenzeichen.

Die unscheinbare Schönheit dieses Steins zu zeigen, war für die Designer der Tubądzin Gruppe eine umso größere Herausforderung.

In der Kollektion Modern Basalt wurde der schwarze Zuschlagstoff und sein roher Charakter durch eine helle Wandfliese mit glänzender Oberfläche sowie eine Wandfliese in einem Grauton mit matter Oberfläche abgemildert.

2811

Die Kollektion wird von der dunklen Wandbordüre Steel Black und Feinsteinzeugfliesen für den Boden begleitet. Grand Cave Graphite STR in Grau ist die Wahl für alle, die in Schwarz, Weiß und Grau bleiben und ein Interieur im Stil Noir gestalten wollen. Die dekorativen Fliesen der Kollektion ermöglichen es Ihnen, in Ihrem Bad eine originelle Atmosphäre zu schaffen, die in Bezug auf die Intensität der Kontraste auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die weißen Wanddekore Modern Basalt A und Modern Basalt B spielen mit Schattierungen und Texturen von Weiß. Quadrate, Dreiecke und geometrische Formen, die sich in dreidimensionalen Fliesen verbergen, sind ein Spiel mit der Form und erinnern an kubistische Muster in dieser ausdrucksstarken Kollektion.

Für Liebhaber von unauffälligen Kombinationen bieten die Designer der Tubądzin Gruppe Wood Grain Red Str an, eine Feinsteinzeugfliese, die einer hellen Diele ähnelt und in Kombination mit dem Platinglanz heller Dekorfliesen ein Spiel von Licht und Halbschatten ermöglicht.

Die Tubądzin Gruppe ist einer der bekanntesten Keramikfliesenhersteller in Polen. Seit über 35 Jahren setzt sie Designtrends und führt innovative Produkte und Lösungen ein. In Polen ist sie ein Pionier in der Produktion von großformatigen Platten, die eine Größe von 120x240 cm erreichen. Die Produkte, hergestellt aus den hochwertigsten Rohstoffen, werden in jeder Art von Raum eingesetzt - nicht nur im Badezimmer. Fliesen von höchster Qualität, die Holz, Marmor oder Beton täuschend ähnlich sind, hergestellt auf der Grundlage der modernsten globalen Technologien, sind die Besonderheit der Tubądzin Gruppe. Im Jahr 2019 verkaufte das Unternehmen seine Produkte in 60 Länder.

Tubądzin lädt herausragende Design- und Kulturkünstler zur Zusammenarbeit ein (u.a. Maciej Zień, Dorota Koziara, Wojciech Siudmak), veranstaltet einen renommierten Wettbewerb für junge Designer und Architekten - den Tubądzin Design Award - und engagiert sich an pädagogischen, sozialen und ökologischen Aktivitäten.

Die Fliesen von Tubądzin werden aus natürlichen und edlen Materialien hergestellt und mit Farbstoffen dekoriert, die für die Gesundheit und die Natur unbedenklich sind. Unter Berücksichtigung der Sorge um die Umwelt fördert Tubądzin die Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung und investiert in innovative Lösungen, wie z. B. die Continua+ Technologie, und trägt so zur Reduzierung des Energieverbrauchs und der Kohlendioxidemissionen in die Atmosphäre bei. Das Unternehmen engagiert sich auch in pro-ökologischen Projekten und unternimmt Aktionen, die darauf abzielen, das Bewusstsein der lokalen Gemeinschaft in dieser Hinsicht zu schärfen.

Ansprechpartnerin für die Medien
Agata Grenda
Pressesprecherin der Tubądzin Gruppe
Mobil + 48 608 558 405
agata.grenda@tubadzin.pl