TIPPS

Wie groß ist die zulässige Abweichung in Länge, Breite und Ebene der Fliesen?

Die kalibrierten Einsätze sind in Maßgruppen eingeteilt, Informationen über zulässige Abweichungen finden Sie auf der Verpackung. Rektifizierte Fliesen werden im Produktionsprozess geschliffen, um die Abmessungen zu vereinheitlichen, die zulässige Abweichung für rektifizierte Fliesen beträgt 0,2 mm. Eine Abweichung in der Ebene der Fliese (eine Wölbung) ist ein natürliches Phänomen, das aus der Verwendung von Naturmaterialien und der Saugfähigkeit der Fliese resultiert und typisch für schmale und lange Fliesen ist. Laut Baunorm beträgt die zulässige Abweichung 2 mm in Längsrichtung, wobei wir versuchen, diese so gering wie möglich zu halten.

War dieser Tipp für dich hilfreich?

Benötigst du eine Beratung?Nutze die Beratung unserer Spezialisten